Leseempfehlung: "Homo faber" von Max Frisch

Shownotes

Buchtipp von:

Lena Schulz, Städtische Bibliotheken Dresden

Buchtitel: "Homo faber"

Autor: Max Frisch

1957, Suhrkamp, Frankfurt am Main

Veranstaltungstipp:

Travel Slam II, In einer guten Stunde um die Welt Reisende soll man nicht aufhalten, sondern erzählen lassen.

Zentralbibliothek, Veranstaltungsraum 1. OG,

Eintritt 9 EUR, ermäßigt 6 EUR mit Bibliotheksausweis, Tickets online oder am Ticketschalter der Herkuleskeule im EG

mehr Infos …

Die Musik dieser Folge:

Titelmusik: "Please, Listen Carefully" von Jahzzar

"Tollhouse","Small Bummer" "Samara", "Gears Spinning" von Podington Bear

Aufgenommen von Marcus Anhäuser, Dresden, im Jahr 2018. Produziert von Marcus Anhäuser, Dresden. 2019.

Mit Unterstützung der Städtischen Bibliotheken Dresden https://www.bibo-dresden.de.

Kommentare (1)

Jayyjayy

Ich kenne das Buch Vincent von Joey Goebel und finde es überragend. Macht doch mal eine Folge zu diesem sensationellen Roman. Homo Faber kenne ich auch aber mein Eindruck ist, dazu ist alles gesagt.

Neuer Kommentar

Dein Name oder Pseudonym (wird öffentlich angezeigt)
Mindestens 10 Zeichen
Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.